Normale Schriftgröße
Vergrößerte Schrift
Maximale Schriftgröße


Leichte Sprache Einfache Sprache ausgeschaltet

 

Kontrastmodus

Startseite


Herzlich willkommen auf der Web-Site der RBG Dortmund 51!

Die RBG Dortmund 51 ist ein Sportverein für

Kinder, Jugendliche und Erwachsene

mit und ohne Behinderung.

_________________________________________


CORONAVIRUS

Die Stadt Dortmund hat entschieden, die Sport- und Turnhallen ab dem 18. Mai 2020 wieder zu öffnen. Erlaubt ist bis zum 29. Mai der kontaktlose Sport.

Die Sportvereine müssen aber die Bestimmung des Landes NRW berücksichtigen. Diese geben vor, unter welchen Bedingungen der Sport beginnen könnte.

So muss unter anderem für jede Sportgruppe:

- ein Hygienekonzept erstellt werden

- ein/e Corona-Beauftragte/r benannt werden

- ein Antrag zur Wiederaufnahme des Sports gestellt werden.

Der Vorstand hat entschieden, zunächst die Anträge für die Tischtennis- Badminton- und Basketballgruppe zu erstellen und einzureichen.

Ab dem 30. Mai könnte der Kontaktsport sowie der Wassersport wieder erlaubt werden. Unter welchen Bedingungen ist noch nicht bekannt.

Wir warten gespannt. 

 

Die Geschäftsstelle ist aber weiterhin telefonisch oder per E-Mail zu erreichen.

_________________________________________

Wir wünschen unseren Vorstand- und Beiratsmitgliedern,

den Übungsleiter- und Helfer/innen

sowie allen Freunden und deren Familienangehörigen

"Alles Gute" und freuen uns auf ein baldiges und gesundes Widersehen! 

_________________________________________

Die Aktion Mensch hat auf ihrer Web-Site einige Informationen

zu dem Thema veröffentlicht.

Hier der Link zu den - Allgemeinen Informationen

Hier der Link zur - Soforthilfe

_________________________________________________

SPOMI

Ein offenes Sportangebot für alle.

Der nächsten Termine am 13. Juni und am 22. August  2020 fallen aus!!!!

SPOMI-Flyer 2020 - zum Download

_________________________________________________

Am 24. April sollte eigentlich die Jahreshauptversammlung stattfinden. Aufgrund der Entscheidung der Bundesregierung am 15. April 2020, das Kontaktverbot bis zum 3. Mai 2020 aufrecht zu erhalten, muss die Jahreshauptversammlung verschoben werden. Zunächst auf unbestimmte Zeit, da es für uns aktuell nicht abzusehen ist, ob und/oder wann das Kontaktverbot aufgehoben/gelockert wird. Erst wenn dies endgültig auf Bundesebene entschieden worden ist, kann sich der Vorstand über einen neuen Termin verständigen und erneut zu einer Jahreshauptversammlung einladen. 

Wir melden uns, wenn wir weitere Informationen haben.

____________________________

Die Reha- und Behindertensport - Gemeinschaft Dortmund 51 trauert um ihren Kassierer:

Heinz Waltenberg.

Nach kurzer, schwerer Krankheit ist er am 4. Mai eingeschlafen.

Seit April 2013 war Heinz Waltenberg in seinem Amt tätig.

Wir werden sein Andenken in Ehren halten und wünschen der Familie viel Kraft für die nächste Zeit. 

____________________________








EVENTKALENDER

Mai - 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
  


GALERIE IMPRESSIONEN




Partner - Kontakt - Impressum - Datenschutz